Sonntag, 14. Februar 2016

sonntagsfreude 2


Sonntagsfreude
  • bei einem großen, fröhlichen Fest dabei zu sein und trotz düsterem Wetter viel bunte Freude in die Luft aufsteigen zu sehen
  • vielleicht findet ja jemand in nächster Zeit einen von unseren Luftballons und schickt dann eine Karte zu uns. Wer weiß, ob das nicht dann eine zukünftige Sonntagsfreude ist?
Weitere Sonntagsfreuden finden sich bei Rita.

Kommentare:

  1. Schön, wieder von Dir zu lesen :-))
    Um Freude an den bunten Luftballons zu haben, wird man nie zu alt.
    Einen schönen Sonntag für Dich und Deine Familie wünscht Christine

    AntwortenLöschen
  2. Luftballons mit guten wünschen steigen zu lassen ist immer schön.
    Aber eine gefundene Karte zurück zu bekommen vielleicht noch schöner.
    Werde meine Augen offen halten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Vor langer Zeit habe ich den ersten Platz bei einem Luftballon-Wettbewerb gewonnen. Mein Luftballon war 30 Kilometer geflogen und ist dann auch noch gefunden worden.. was für eine Freude!! Ich wünsche Euch einen wunderschönen, kuscheligen Sonntag, Maria! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Schön das du wieder öfter schreibst. Das wäre ja ein genialer Zufall wenn wir euren Ballon finden würden.Er kommt dann auf jeden Fall zurück :-)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja schön wieder von dir zu lesen...
    Ich hab auch schon mal etwas gewonnen bei so einem Luftballon Wettbewerb- als Kind ;-)

    Liebe Grüße ausm Ländle
    Catrin

    AntwortenLöschen
  6. hallo maria,
    eine schöne sonntagsfreude!!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein herrlicher Anblick! Leider ist es schon ein wenig her, als ich mit meinen Kindern zuletzt einen Luftballon in die Lüfte steigen ließ. Wir haben aber in unserem Garten mal so einen Luftballon gefunden und die Karte beantwortet. Liebe Grüße, Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass Du "zurück" bist!
    Ich werde Ausschau nach einem Luftballon halten :-).
    Liebe Grüße,
    Désirée

    AntwortenLöschen