Mittwoch, 17. Februar 2016

yarn along 3


Ich versuche mit einer Jacke für meinen Mann weiterzukommen. 2013 im Juli hatte ich sie begonnen, 2014 war ich bei Reihe 14, aber jetzt bin ich mittlerweile bei Reihe 48... immerhin ein Fortschritt. Ich würde die Jacke gerne dieses Jahr fertig bekommen. Vielleicht kann ich sie dann Ende des Jahres mal bei yarn along zeigen. Mit dem Lesen bin ich sicher schneller: das Tagebuch einer Berghebamme ist berührend, unglaublich interessant und macht mich dankbar für die Möglichkeiten, die ich bei der Geburt meiner Kinder wahrnehmen konnte. 

 

Kommentare:

  1. Nach der Genurt unseres ersten Kindes hatte uns eine außergewöhnliche Hebamme, selbst Mutter von 5 Kindern, unsere Sorgen, Fragen und Unsicherheit mit ihrer so liebevollen und zugewandten Art genommen. Es war ein Geschenk, dass sie uns begleitet hat. Als ich nur wenige Jahre später erfuhr, dass sie ganz plötzlich verstorben sei war ich sehr betroffen. Eine tiefe Spur hat diese Frau in meinem Denken hinterlassen, gerade jetzt erinnert dein Schreiben mich an sie.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Mann ist ja auch groß, da ist es gar nicht einfach weiter zu kommen, wenn frau nicht nur mit dem Stricken beschäftigt seien möchte. Aber wenn du den Wunsch hast heuer fertig zu werden, wirst du auch die gute Stricklaune und Zeit finden, ich bin überzeugt davon.

    Liebe Grüße
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich gerade ganz dolle, dass du wieder da bist. Und auch wenn es weniger sein wird, ist es schön wieder von dir zu lesen.
    Herzlichste Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  4. Ich lese das Buch auch gerade :-) Nachdem ich leider nicht die Möglichkeit hatte,meine Kinder "normal" auf die Welt zu bringen, lese ich solche Bücher besonders gern (und auch weils mich immer interessiert, wie das denn früher so war)
    Und zur Jacke, Gut Ding braucht eben Zeit :-)
    Glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria, viel Erfolg mit deinem Großprojekt. Ich habe mich auch gerade dieses Jahr an einen Pullover für meinen Mann gewagt. Mal sehen ;-)
    Ich komme ehrlich gesagt eher zum Stricken als zum Lesen. Dafür nehme ich mir zuwenig Zeit.
    Dein Buch klingt sehr spannend.
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich freu mich auch.....sehr,.....und das Jackett wird fertig....gewiss!

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ja, so große Stücke haben es in sich - immerhin hat die Anzahl der Reihen pro Jahr doch eine exponentielle Steigerungsrate... ;-)
    Diese Farbe gefällt mir!
    Viel Erfolg beim Weiterwerkeln,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Viel Spass beim fertigmachen der Jacke. Das wirst Du schaffen!
    Schöne Farbe, die wird Deinem Mann gut stehen.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. liebe maria,
    ich bin mir ganz sicher,dass du es schaffst. viel spass beim weiterstricken wünscht dir regina
    ps das buch lese ich gerade auch.

    AntwortenLöschen