Dienstag, 13. September 2016

eine reise wert: hochgebirge







Reise ist nicht wirklich das richtige Wort. Aber irgendwie doch passend. Es ist ein kleines Abenteuer. Braucht ein wenig Vorbereitung. Und vor allem jede Menge Freude am Unterwegssein. Wandern mit Kindern kann wunderbar sein. Auch im Hochgebirge. Bergauf und bergab zu gehen ist von Klein auf Alltag für sie. Und doch ist diese erste richtige Wanderung im Hochgebirge etwas ganz Besonderes. Das Durchhalten, das einander ermutigen, die Freude über die wunderbare Aussicht, das gemeinsame Überwinden von Herausforderungen... es verbindet.
Gutes Schuhwerk (für Kinder sehr empfehlenswert sind diese Bergschuhe!), genügend Proviant (Nüsse, etwas Süßes, Brot und Wasser) im Rucksack (auch für den Abstieg) - mehr brauchte es nicht. Denn eine ausführliche Stärkung gab es dann am Ziel, einer Hütte auf gut 2500m.  Das Essen schmeckte dort dann ganz besonders gut :)
 

Kommentare:

  1. So schöne Fotos!Die Kinder waren sicher stolz! Verrätst du noch, auf welchen Berg ihr hier so fleißig gekraxelt seid? L.G. Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria!
    Wow - tolle Bilder! V. a. der Bergsee sieht spektakulär aus! Und tolle Leistung, so eine Wanderung! Ich weiß nicht, ob ich das geschafft hätte! Allerdings fehlt mir da auch jegliches Training! Wir leben schließlich eher beim/im Mittelgebirge als im Hochgebirge. :-)
    Ich habe mich letztens gefragt, ob Ihr eure Tochter (bzw. inzwischen vielleicht alle Kinder?) eigentlich immer noch zuhause unterrichtet? Magst du darüber nochmal was schreiben? Das war immer so spannend zu lesen!
    Liebe Grüße,
    Gesa

    AntwortenLöschen
  3. Wandern - wie schön! Auch wir sind als Kinder jeden Sommer in den Bergen gewesen und ich liebe es bis heute. Nun ist die Hüttentour mit dem liebsten großen Bruder auch schon wieder ein Jahr her und ich habe Fernweh nach den Bergen. Dass die Stärkung auf der Hütte besonders gut geschmeckt hat, kann ich mir lebhaft vorstellen! So ein wunderbarer Moment, wenn man sich setzen und es sich gut gehen lassen kann nach all der Anstrengung.

    Ich hoffe, ihr werdet noch unzählige solcher Touren gemeinsam erleben!

    Liebster Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt HERRLICH! Es ist so schade, dass das Gebirge von uns so weit entfernt ist. Ich liebe es zu wandern.
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Oh da werden Kindheitserinnerungen bei mir wach! Meine Eltern sind jeden Sommer mit mir nach Österreich zum wandern gefahren... Hier im Ruhrpott gibt es keine Berge zum wandern 😉 Ich fand es immer schön, vorallem wenn Almkühe am Weg waren! In den Herbstferien fahren wir mit unseren Kids auch das erstemal in die Berge! In der slowenischen Voralben-Welt! Wir machen zwar nur kleine kurze Touren. Da wir erstmal schauen müssen, wie es den Kids gefällt! LIEBE GRÜSSE von Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine, fahrt doch mal ins Sauerland, das ist doch gleich neben dem Rihrgebiet. Da gibt es auch schöne Strecken, gerade für Familien.
      LG Nanne

      Löschen
  6. der Bergsee sieht aus wie der Lavantsee im Zirbitzkogelgebiet...
    wunderschöne Fotos!!
    lg

    AntwortenLöschen
  7. wow, das erste bild sieht aus wie gemalt! berge sind so großartig. und bergwanderabenteuer erst!

    AntwortenLöschen
  8. Och so schön! Mit drei Jahren war ich selbst das erste Mal bei den "Zwei Seen" und dann immer wieder, das ist quasi ein paar Berge weiter. ;-) Deine Bilder wecken die Wanderlust! Vor allem beim momentanen Wetter. Derzeit "wandern" wir drei noch eher im Flacheren, aber das kommt schon noch. Alles Liebe!

    P.S. Deine Kinder haben auch so tolle Treckingsandalen (ein paar Beiträge vorher) Welche sind das?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Seen sind einfach wunderbar :)
      Wegen der Sandalen - ich finde sie die allerbesten Sommerschuhe, die es gibt. Kosten das ihre (unsere sind, außer für die Älteste, immer "gebraucht" von den Kinder einer Freundin, deren Kleidung/Schuhe etc. unsere Kinder "erben"), aber sind es allemal wert: z.B. die hier: https://www.amazon.de/gp/product/B0108UUTLQ?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=B0108UUTLQ&linkCode=xm2&tag=httpwwwblogsp-21 (Keen Sandalen). Welche Größe hat denn euer Junior? Vielleicht hab ich ja noch welche von meinen Kindern für euch :-)

      Löschen