Mittwoch, 31. Mai 2017

eine reise wert: monastero di bose










Ein wunderbarer Ort und ja, wirklich eine Reise wert: il monastero di Bose. In der italienischen Provianz Biella, in Mitten von Feldern und Wäldern findet sich diese ökumenische Gemeinschaft, in der Frauen und Männer der unterschiedlichen christlichen Konfessionen miteinander nach einer eigenen Ordensregel leben und die Landwirtschaft, Obstgärten, eine Keramikwerkstatt,... pflegen. Einige wenige Stunden dort, die uns noch lange in Erinnerung bleiben.
 


1 Kommentar:

  1. Oh, das ist wirklich schön. Erinnerungen an besondere Orte sind etwas Feines! Wir genießen es, wie die Kinder heute noch auf schöne Ausflüge und Urlaube, auf kleine Anekdoten aus dem Alltag schauen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen