Samstag, 30. Dezember 2017

gartenjahr: Dezember



Ein letzter Blick in den Garten in diesem Jahr. Alles ist seit einigen Tagen schneebedeckt und dank der vielen Minusgrade schmilzt auch kaum etwas. Tiefer Winter ringsum. Im Gemüsegarten ist alles ruhig. Ab und an tappt eine Katze ganz leise durch den Garten und hält Ausschau nach den Vögeln hoch oben beim Vogelhäuschen. Ansonsten scheint alles zu schlummern. Ich bin dankbar für die dicke Laubschicht, die wir über die Zwiebeln gelegt haben.


Im mittleren Gartenbereich ist auch alles ruhig. Die Steinplatten liegen immer noch gestapelt dort, es hat sich eigentlich gar nichts vom Geplanten getan. Im Frühjahr dann, so die Hoffnung. 


Und im oberen Garten ist auch alles ruhig. Das Glashaus scheint den Schnee gut zu tragen, die Schnüre der Wäscheleine sind tief gefroren. In diesen Teil des Gartens geht eigentlich niemand jetzt, wo so viel Schnee liegt. Alles ist ruhig und wartet auf wärmere Tage. Ich bin dankbar für diesen spür- und sichtbaren Winter. Die dicke Schneedecke tut uns allen gut. Einen zuversichtlichen Jahreswechsel euch allen!

Kommentare:

  1. Wow, das sieht richtig schön aus bei euch, so viel Schnee hätte ich auch gerne. Aber bei uns fährt das Wetter einfach nur Achterbahn, gestern Abend hat es geschneit und heute Morgen war schon wieder alles weg, richtiges Herbstwetter.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Euch allen auch, liebe Maria! Sunni und Fritz

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria, nicht immer geht alles nach Plan, manchmal wird anderes wichtiger... Einen schönen Garten habt ihr auf jeden Fall und jetzt so romantisch - aber auch schützend! - verschneit. Liebe Grüsse und einen guten Start ins Neue Jahr, Miuh

    AntwortenLöschen
  4. Euch auch einen guten Jahreswechsel und ein gesegnetes Jahr 2018!
    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  5. liebe maria,
    der blick aus dem fenster, in euer verzaubertes gartenparadies ist ein traum.
    wünsche euch ein gesegnetes jahr 2018!
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maria, vielen Dank für die netten Einblicke in euer Bergreich! Habt ein rundum gutes Jahr 2018! Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Oh schön, ihr habt Schnee. Der würde mir hier ganz gut tun um tatsächlich mal "nichts" zu tun... :)

    AntwortenLöschen